Pressespiegel:

  • 13. Juli 2017

Peter Jussen ist zweiter Vize-Bürgermeister

SPD-Ratsherr übernimmt Amt von Patrick Haas
Peter Jussen neuer Bürgermeister

Stolberg. Als neuen 2. stellvertretenden Bürgermeister hat Verwaltungschef Tim Grüttemeier den SPD-Ratsherrn Peter Jussen verpflichtet. Er ist Nachfolger von Patrick Haas, der nach seiner Wahl zum Vorsitzenden der SPD-Fraktion das repräsentative Amt niedergelegt hatte.

Jussens Wahl erfolgte mit der breiten Mehrheit von 36 Stimmen. Diese entsprachen der Anzahl der anwesenden Vertreter von CDU und SPD. Zudem votierten vier Ratsmitglieder mit Nein, und drei enthielten sich der Stimme. Dies entspricht der Anzahl der anwesenden Mitglieder von FDP, Grünen, Linken, UWG und NPD.

Peter Jussen (64) ist pensionierter Polizeibeamter. Seit 1995 engagiert der Mausbacher sich kommunalpolitisch mit den Schwerpunkten Jugend- und Verkehrspolitik. Bei der Kommunalwahl 2009 kandidierte Jussen in Zweifall und zog über die Reserveliste in den Stadtrat ein. 2014 war er einer der nur drei direkt gewählten SPD-Mitglieder im Stadtrat; seinen Wahlbezirk in Mausbach holte er mit einem Vorsprung von 8,8 Prozentpunkten. Mit Blick auf seine Bewerbung als stellvertretender Bürgermeister hatte Jussen nicht mehr für den Fraktionsvorstand kandidiert.(jül)

Quelle: STZ vom 13.07.17