Antrag zum „Bienen und Insektenschutz“.

Bürgermeisterkandidat Patrick Haas beantragt, das für jeden interessierten Stolberger Haushalt eine Tüte bienenfreundliches Saatgut im Rathauskostenlos anzubieten und die Aktion öffentlich zu bewerben ist.

Zudem soll für den Vogel- und Insektenschutz in Kooperation mit z.B. BUND und NABU an entsprechenden Stellen im öffentlichen Raum zusätzliche Insektenhotels und Brutkästen installiert werden.

Bei diesen Maßnahmen soll vor allem die Stadt Stolberg als gutes Beispiel voran gehen und diese Maßnahmen in den öffentlichen Grünflächen berücksichtigen.

Außerdem hat das Kulturzentrum Frankental mit der VHS zusammen uns ihr Interesse bekundet, sowohl so eine Wiese anzulegen als auch als Verteilstation zu fungieren und mit Hilfe durch Vorträgen die Menschen zu unterstützen bei einem optimalen Insektenschutz.

Lesen sie den Antrag hier